Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

EFRAG veröffentlicht Bericht über die Wahrnehmung ihrer Arbeit in der Finanzberichterstattungsbranche

  • EFRAG Image

07.03.2018

Im vierten Quartal 2017 hat die Europäische Beratungsgruppe zur Rechnungslegung (European Financial Reporting Advisory Group, EFRAG) eine unabhängige Studie in Auftrag gegeben, um die Wahrnehmung ihrer Arbeit in der Finanzberichterstattungsbranche einschätzen zu können und eine Momentaufnahme der Fortschritte der Organisation bei der Erfüllung ihrer Aufgaben im europäischen öffentlichen Interesse zu liefern. ​​​

Die Umfrage war an folgende Adressatengruppen adressiert:

  • Nationale Standardsetzer im Bereich Rechnungslegung (sowohl innerhalb als auch außerhalb der EU),
  • Wirtschaftsprüfungsgesellschaften und -verbände des privaten Sektors,
  • Nutzer von Rechnungslegungsstandards und
  • Denkfabriken, Nichtregierungsorganisationen und internationale Organisationen.

Die Ergebnisse gliedern sich in sieben Schlüsselbereiche:

  1. Sichtbarkeit von EFRAG,
  2. Einbeziehung und Transparenz der Arbeit von EFRAG,
  3. Qualität der Forschungsarbeiten von EFRAG,
  4. wahrgenommener Einfluss der EFRAG auf die Rechnungslegungsstandards,
  5. EFRAGs Arbeiten in Bezug auf die Übernahmeberatung,
  6. Dienen des europäischen öffentlichen Interesses und
  7. zukünftige Schwerpunktbereiche für EFRAG.

Der Bericht kommt zu dem Ergebnis, dass die europäische Finanzberichterstattungsbranche EFRAG in ihren drei Kerntätigkeiten - vorgelagerte Einflussnahme, Verbesserung der IFRS und Beratung bei der Übernahme von Standards - als effektiv betrachtet. Die Adressatengruppen bestätigen auch die hohe Qualität der Arbeit von EFRAG, aber schlagen vor, dass EFRAG versuchen sollte, ihre Sichtbarkeit zu erhöhen und sich an der breiteren Debatte über die Unternehmensberichterstattung allgemein zu beteiligen.

Auf der Internetseite von EFRAG finden Sie eine entsprechende Presseerklärung und den abschließenden Bericht.

Zugehörige Themen

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.