Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

IFSB und AAOIFI unterzeichnen Arbeitsabkommen

  • Islamische Bilanzierung Image

24.10.2018

Die beiden führenden Organisationen im Bereich der islamischen Finanzstandardsetzung, der islamische Rat für Finanzdienstleistungen (Islamic Financial Services Board, IFSB) und die Prüfungs- und Rechnungslegungsorganisation für islamische Finanzinstitute (Accounting and Auditing Organisation for Islamic Financial Institutions, AAOIFI), haben ein Arbeitsabkommen unterzeichnet, um die internationale Zusammenarbeit zwischen beiden Organisationen zu erleichtern.

Die AAOIFI ist ein islamisches, autonomes und gemeinnütziges Gremium, das Rechnungslegungs-, Prüfungs-, Unternehmensführungs-, Berufsethik- und Scharia'a-Standards für islamische Finanzinstitute und die gesamte Branche erlässt. Die AAOIFI wurde 1991 gegründet und hat bis dato 100 Standards in den oben genannten Bereichen veröffentlicht.

Der IFSB mit Sitz in Kuala Lumpur hat im März 2003 seine Arbeit aufgenommen. Er dient als internationales Gremium zur Festlegung von Standardsetzer für Regulierungs- und Aufsichtsbehörden, die ein Interesse daran haben, die Solidität und Stabilität der islamischen Finanzdienstleistungsbranche zu gewährleisten, die im Wesentlichen so definiert ist, dass sie Banken, den Kapitalmarkt und Versicherungen umfasst. Seit seiner Gründung hat der IFSB 27 Standards, Leitsätze und einen fachlichen Hinweis für die islamische Finanzdienstleistungsbranche herausgegeben.

Zu den Kooperationsbereichen im Rahmen der Vereinbarung zwischen IFSB und AAOIFI gehören:

  • Entwicklung und Überarbeitung von Aufsichts-, Scharia'a-, Rechnungslegungs- und Governance-Standards in Bereichen von gemeinsamem Interesse;
  • Förderung der Umsetzung von Aufsichts-, Scharia'a-, Rechnungslegungs- und Governance-Standards, um die Entwicklung der islamischen Finanzdienstleistungsindustrie zu erleichtern; und
  • Sensibilisierung durch Wissensaustausch und Organisation von Exekutivprogrammen, Workshops, Konferenzen und Seminaren.

Eine entsprechende englischsprachige Presseerklärung finden Sie auf der Internetseite des IFSB.

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.