Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

ESMA-Bericht zur Verwendung von alternativen Finanzkennzahlen durch europäische Emittenten

  • ESMA Image

24.12.2019

Im Juni 2015 hat die europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde (European Securities and Markets Authority, ESMA) endgültige 'Leitlinien zu alternativen Leistungskennzahlen' für börsennotierte Emittenten herausgegeben, die im Juli 2016 in Kraft getreten sind. ESMA hat nun einen Bericht veröffentlicht, der auf einer Schreibtischüberprüfung von Abschlüssen des Jahres 2018 aufbaut, um die Einhaltung der Richtlinien durch die Emittenten einzuschätzen.

Die Beurteilung der Einhaltung der Leitlinien durch die Emittenten zeigt, dass erhebliches Verbesserungspotenzial besteht, da nur eine Minderheit der Emittenten alle Prinzipien einhält. Der Bericht hebt auch hervor, dass die Verwendung alternativer Finanzkennzahlen in allen Branchen und innerhalb aller regulierten Dokumente weit verbreitet ist. Es bestehen erhebliche Unterschiede in der Anzahl und Art der verwendeten alternativen Finanzkennzahlen sowie in deren Bezeichnung und Definition. ESMA weist darauf hin, dass die in den Abschlüssen enthaltenen Kennzahlen und Zwischensummen ebenfalls unter die Definition einer alternativen Finanzkennzahl fallen können und somit den Leitlinien entsprechen sollten.

ESMA wird die Anwendung der Leitlinien weiterhin überwachen und bei Verstößen geeignete Maßnahmen ergreifen. Außerdem wird ESMA den Bericht auch dem IASB als Teil der Stellungnahme zum IASB-Entwurf eines neuen Standards zur allgemeinen Darstellung und Angaben im Abschluss vorlegen.

Zugang zum englischsprachigen Bericht haben Sie auf der Internetseite von ESMA.

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.