Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Zusammenfassung der Agendapapiere für die morgige Ergänzungssitzung des IASB

  • IASB - Sitzung Image

14.05.2020

Der IASB hält am 15. Mai 2020 eine ergänzende Sitzung ab, um die Rückmeldungen zu seinem Vorschlag zur Änderung von IFRS 16 als Antwort auf die Coronavirus-Pandemie zu erörtern. Wir haben deutschsprachige Zusammenfassungen der Agendapapiere für die Sitzung für Sie erstellt, die Ihnen gestatten, die Entscheidungsfindung des IASB besser zu verfolgen. Bei jedem Papier heben wir außerdem die wesentlichen Punkte hervor, die der IASB erörtern soll, sowie die Empfehlungen des Stabs.

Der Stab empfiehlt dem Board, die vorgeschlagenen Änderungen zu finalisieren, aber die Anwendung der Erleichterung auf Mietkonzessionen im Zusammenhang mit der Coronavirus-Pandemie für Zahlungen zu gestatten, die ursprünglich am oder vor dem 30. Juni 2021 fällig waren; die Angabe des in der Gewinn- und Verlustrechnung erfassten Betrags vorzuschreiben, um Änderungen der Mietzahlungen widerzuspiegeln, die sich aus Mietkonzessionen im Zusammenhang mit der Coronavirus-Pandemie ergeben; und zu spezifizieren, dass in der Berichtsperiode, in der ein Leasingnehmer die Änderung zum ersten Mal anwendet, er nicht verpflichtet ist, den Betrag der Anpassung für jeden betroffenen Posten oder deren Auswirkung auf das Ergebnis je Aktie anzugeben.

Der Stab empfiehlt dem Board, keine weiteren Maßnahmen als Reaktion auf Forderungen nach ähnlichen Erleichterungen für Leasinggeber zu ergreifen. Wenn der Board mit seinen Empfehlungen einverstanden ist, erwartet der Stab die Veröffentlichung einer endgültigen Änderung am oder um den 28. Mai 2020.

Detaillierte Zusammenfassungen der Agendapapiere für die einzelnen Sitzungsteile finden Sie auf unserer Seite für Sitzungsmitschriften. Wir werden die Seite nach der Sitzung um die Entscheidungen und Diskussionen des Boards ergänzen.

Zugehörige Themen

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.