Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

IDW veröffentlicht Fragen und Antworten zur Berücksichtigung von ESG-bezogenen Aspekten in IFRS-Abschlüssen

  • IDW Image
  • Blatt - Nachhaltigkeit Image

22.12.2021

Das Institut der Wirtschaftsprüfer (IDW) hat eine Veröffentlichung herausgegeben, um sowohl die Bilanzierenden als auch die Prüfer bei einem angemessenen Umgang mit dem Thema Nachhaltigkeit im Rahmen der finanziellen Berichterstattung zu unterstützen und damit Orientierung zu geben in einem Spannungsfeld zwischen Forderungen nach immer mehr ESG-bezogenen Informationen und den Informationen, die nach dem aktuell gültigen Regelwerk in den IFRS-Abschlüssen darzustellen sind.

Das IDW hält fest, dass es zwar keinen eigenen International Financial Reporting Standard (IFRS) für Nachhaltigkeitsthemen gibt, aber dass die IFRS ein prinzipienbasiertes Regelwerk seien. Daher müssten alle wesentlichen Informationen berücksichtigt werden. Fast jedes Unternehmen werde im Rahmen seiner Geschäftstätigkeit von ESG-bezogenen Aspekten betroffen sein. Das Ausmaß sei jedoch unterschiedlich und hänge unter anderem von der Geschäftstätigkeit, der Branche und dem jeweiligen Umfeld ab. Nicht bei allen Unternehmen würden sich Auswirkungen auf den IFRS-Abschluss ergeben. Allerdings müssten die Bilanzierenden im Rahmen der Abschlusserstellung die (potenziellen) Effekte aus ESG-bezogenen Aspekten auf ihr Unternehmen analysieren. 

Die Veröffentlichung Fragen und Antworten zur Berücksichtigung von ESG-bezogenen Aspekten in IFRS-Abschlüssen steht Ihnen auf der Internetseite des IDW zur Verfügung.

 

Zugehörige Themen

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.