Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Terminankündigung: Gemeinsames Webinar von EFRAG und IASB: Zielgerichtete Offenlegung: Wie würde das in der Praxis funktionieren?

  • EFRAG Image
  • IFRS-Stiftung Image

11.06.2021

EFRAG und die IFRS Stiftung laden für Mittwoch, den 30. Juni 2021, von 10:00 bis 12:30 Uhr MEZ zu einem gemeinsamen Outreach-Event ein, um die Ansichten der europäischen Stakeholder zum Standardentwurf des IASB "Disclosure Requirements in IFRS Standards - A Pilot Approach" zu erörtern. Registrierungen sind ab sofort möglich.

Der IASB ED schlägt einen neuen Ansatz zur Entwicklung von Offenlegungsanforderungen in IFRS Standards und neue Offenlegungsanforderungen für die Standards zur Bewertung zum beizulegenden Zeitwert (IFRS 13) und zu Leistungen an Arbeitnehmer (IAS 19) vor. Diese Vorschläge würden Unternehmen in die Lage versetzen, ihre Einschätzungen zu verbessern und Boilerplate-Informationen zu reduzieren, wodurch Investoren nützlichere Informationen erhielten.

Die gemeinsame Veranstaltung wird sich auf die Ansichten der europäischen Stakeholder zu den Vorschlägen des IASB und damit verbundene praktische Fragen konzentrieren.

Die Veranstaltung wird ein öffentliches Online-Webinar mit Francoise Flores (Mitglied des IASB) und Chiara del Prete (Vorsitzende von EFRAG TEG) sein.

Darüber hinaus wird es eine Podiumsdiskussion zu den vorgeschlagenen internen Leitlinien sowie zu den vorgeschlagenen Änderungen an IFRS 13 und IAS 19 geben, mit einer Reihe von Experten zu den verschiedenen Themen von EFRAG TEG und den TEG-Arbeitsgruppen, moderiert von Michael Fechner (EFRAG-Vorstand, Daimler AG). Eine Teilnahme des Publikums wird durch Fragen und Q&A-Sessions möglich sein.

Die Veranstaltungsankündigung erhalten Sie hier. Registrierungen sind ab jetzt möglich. Ein detailliertes Programm für die Veranstaltung finden Sie hier.

Nachtrag: Eine Aufzeichnung der Veranstaltung finden Sie hier.

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.