Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Bericht von der jüngsten IFASS-Sitzung

  • IFASS Image

10.05.2021

Das internationale Forum der Standardsetzer im Bereich Rechnungslegung (International Forum of Accounting Standard Setters, IFASS) ist am 8. und 9. März 2021 zu einer virtuellen Sitzung zusammengekommen. Eine detaillierte Zusammenfassung der Erörterungen bei der Sitzung wurde jetzt veröffentlicht.

Wie bereits berichtet gehörten zu den erörterten Themen auch nichtfinanzielle Berichterstattung und die Agendakonsultation des IASB. Außerdem gab der IASB-Vorsitzende Hans Hoogervorst eine Abschiedsrede.

Insgesamt wurden die folgenden Themen erörtert:

  • EFRAG-Initiative zur nichtfinanziellen Berichterstattung
    • Überblick über die gegenwärtigen Diskussionen zur Nachhaltigkeitsberichterstattung auf EU-Ebene
  • Angabeninitiative – Tochtergesellschaften, die KMU sind
    • Einführung in die kommenden Vorschläge
  • Annahme der Unternehmensfortführung
    • Präsentationen von Australien und Neuseeland
  • Sachverhalte im Zusammenhang mit separaten Abschlüssen
    • Präsentationen von Brasilien, Indien, Italien und Korea
  • Zukunft der Unternehmensberichterstattung
    • FRC-Diskussionspapier zu Zukunft der Unternehmensberichterstattung
  • Überprüfung nach der Einführung von IFRS 10, IFRS 11 und IFRS 12
    • Präsentation von Indien
  • Internationale Finanzberichterstattung für nicht gewinnorientierte Unternehmen
    • Einführung in das im Januar 2021 veröffentlichte IFR4NPO-Konsultationspapier
  • Agendakonsultation
    • Einführung in die wesentlichen Bereiche der kommenden Bitte um Informationsübermittlung
    • EFRAG-Präsentation mit vorläufigen Sichtweisen zur IASB-Agendakonsultation
  • Unternehmenszusammenschlüsse unter gemeinsamer Kontrolle
    • Überblick, Einzelgruppensitzungen und Zusammenführung der Diskussionsergebnisse
  • Botschaft des IASB-Vorsitzenden

Die nächste Sitzung soll am 29. und 30. September 2021 stattfinden; es wird wieder eine virtuelle Sitzung sein.

Den vollständigen detaillierten Bericht von der Sitzung in englischer Sprache können Sie hier herunterladen.

Zugehörige Themen

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.