Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Britischer FRC äußert sich zum überarbeiteten Entwurf zur Leasingbilanzierung

  • Grossbritannien Image

16.05.2013

Der britische Rat für Rechnungslegung (Financial Reporting Council, FRC) hat die Bemühungen des des IASB begrüßt, die Bilanzierung von Leasingverhältnissen zu verbessern.

Die Exekutivdirektorin des FRC für Codes und Standards, Melanie McLaren, äußerte sich wie folgt:

Den Bemühungen des IASB, die Bilanzierung von Leasingverhältnissen zu verbessern, ist nur zu applaudieren. Der FRC unterstützt das übergeordnete Ziel des IASB-Projekts und begrüßt daher diesen überarbeiteten Entwurf als einen Schritt vorwärts in diesem Prozess. Im Prinzip stimmen wir zu, dass IAS 17 ersetzt werden sollte, um Adressaten bessere Informationen über Verbindlichkeiten im Zusammenhang mit Leasingverhältnissen zu bieten.

Der FRC bittet auch um Rückmeldungen von britischen Anwendern zu den Vorschlägen des Entwurfs, insbesondere geht es um die Frage, ob der Nutzen die Kosten überwiegt. Der FRC wird auch ein Diskussionsforum zum Entwurf anbieten, bei dem auch Mitglieder des Stabs des IASB anwesend sein werden; dieses wird am 10. Juli 2013 um 10:00h britischer Sommerzeit stattfinden. Britische Anwender werden dann die Möglichkeit haben, ihre Meinung zum Entwurf kundzutun und dem FRC dadurch zu helfen, eine Antwort auf die Vorschläge des IASB zu entwickeln.

Weitere Informationen dazu, wie Rückmeldungen einzureichen sind und wie man am Diskussionsforum teilnehmen kann, sind in der englischsprachigen Presseerklärung auf der Internetseite des FRC verfügbar.

Zugehörige Themen

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.