Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Rahmenkonzept

Titel Beschreibung
Rahmenkonzept — Gemeinsames Projekt von IASB und FASB Ursprünglich ein gemeinsames Projekt von IASB und FASB zur Entwicklung eines gemeinsamen Rahmenkonzepts, das als Grundlage für Bilanzierungsstandards verwendet werden soll. Dieses Projekt wurde abgebrochen und 2012 durch ein nur noch vom IASB verfolgtes umfassenden Projekt ersetzt.
Rahmenkonzept — Umfassendes IASB-Projekt 2018 abgeschlossen. Eine überarbeitete Version des Rahmenkonzepts wurde am 29. März 2018 veröffentlicht.
Rahmenkonzept Phase A – Zielsetzung und qualitative Eigenschaften 2010 abgeschlossen. Teil des umfassenden Projekts zum Rahmenkonzept, der sich mit Themen wie Rechenschaft, Kernnutzern und Attributen befasst, die Finanzinformationen nutzbringend machen. 'Rahmenkonzept für die Rechnungslegung 2010' ist am 28. September 2010 veröffentlicht worden.
Rahmenkonzept Phase B — Elemente und Ansatz Teil des umfassenden Projekts zum Rahmenkonzept, der sich mit den verschiedenen Elementen des Abschlusses wie Vermögenswerten, Schulden, Erträgen und Aufwendungen sowie ihren Ansatzvoraussetzungen im Groben befasst. Dieses Projekt wurde im Jahr 2012 durch ein allein vom IASB bestrittenes, umfassendes Projekt ersetzt.
Rahmenkonzept Phase C — Bewertung Teil des umfassenden Projekts zum Rahmenkonzept, der sich mit der Frage befasst, wie die verschiedenen Elemente des Abschlusses bewertet werden sollten. Dieses Projekt wurde im Jahr 2012 durch ein allein vom IASB bestrittenes, umfassendes Projekt ersetzt.
Rahmenkonzept Phase D — Berichtseinheit Teil des umfassenden Projekts zum Rahmenkonzept, in welchem man sich mit den Grenzen der Berichtseinheit befasst. Dieses Projekt wurde im Jahr 2012 durch ein allein vom IASB bestrittenes, umfassendes Projekt ersetzt.
Rahmenkonzept Phase E — Ausweis und Angaben Teil des umfassenden Projekts zum Rahmenkonzept, der den Konzepten gewidmet ist, welche der Darstellung und den Angaben von Finanzinformationen unterliegen, einschließlich der Grenzen dieser Informationen. Dieses Projekt wurde im Jahr 2012 durch ein allein vom IASB bestrittenes, umfassendes Projekt ersetzt.
Rahmenkonzept Phase F — Zweck und Status Teil des umfassenden Projekts zum Rahmenkonzept, der sich mit dem Verpflichtungsgrad des Rahmenkonzepts befasst; dies geschieht mit dem Ziel, ein Rahmenkonzept zu entwickeln, das einen vergleichbaren Verpflichtungsgrad sowohl für den IASB als auch für den FASB bei den Entwicklung von Standards besitzt. Dieses Projekt wurde beendet, als das übergeordnete Projekt von IASB und FASB im Jahr 2012 durch ein allein vom IASB bestrittenes, umfassendes Projekt ersetzt wurde.
Rahmenkonzept Phase G — Anwendbarkeit auf nicht-gewinnorientierte Einheiten Teil des umfassenden Projekts zum Rahmenkonzept, in welchem die Anwendbarkeit der in den früheren Phasen entwickelten Konzepte auf nicht-gewinnorientierte Einheiten im Privatsektor erwogen wird. Dieses Projekt wurde beendet, als das übergeordnete Projekt von IASB und FASB im Jahr 2012 durch ein allein vom IASB bestrittenes, umfassendes Projekt ersetzt wurde.
Rahmenkonzept Phase H — Restanten Teil des umfassenden Projekts von IASB und FASB zum Rahmenkonzept, der sich mit irgendwelchen Restanten nach Abschluss der anderen Phasen befasst. Dieses Projekt wurde beendet, als das übergeordnete Projekt von IASB und FASB im Jahr 2012 durch ein allein vom IASB bestrittenes, umfassendes Projekt ersetzt wurde.

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.