Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Änderungen an IFRS 17 'Versicherungsverträge'

 

Hintergrund

Seit der Veröffentlichung von IFRS 17 Versicherungsverträge im Mai 2017 überwacht der Board die Umsetzung und hat dabei Bedenken und Umsetzungsprobleme zur Kenntnis genommen. Der Board hatte bereits angekündigt, dass er prüfen wird, ob zusätzliche Maßnahmen erforderlich sind, um die während der Umsetzung auftretenden Probleme zu lösen. Die Kriterien, anhand derer mögliche Änderungen geprüft werden sollen, wurden auf der Sitzung im Oktober 2018 vereinbart. Bei derselben Sitzung wurde eine Liste von 25 möglichen Änderungen des Standards das erste Mal diskutiert.

Der Stab geht davon aus, dass er gegen Ende des ersten Halbjahres 2019 einen Entwurf vorgeschlagenen Änderungen an IFRS 17 veröffentlichen kann. Der Board gewährt in der Regel mindestens 12 bis 18 Monate zwischen der Herausgabe neuer Vorschriften und deren verpflichtendem Inkrafttreten. Der Stab erwartet, dass der derzeit vorgesehene Zeitplan es ermöglichen wird, alle vorgeschlagenen Änderungen an IFRS 17 rechtzeitig abzuschließen, um eine verpflichtende Anwendung für Berichtsperioden zu ermöglichen, die am oder nach dem 1. Januar 2022 beginnen.

 

Aktueller Stand des Projekts

Der IASB hat dieses Thema zuerst im Oktober 2018 erörtert. Ein Entwurf vorgeschlagenener Änderungen wird derzeit im zweiten Quartal 2019 erwartet.

 

Projektmeilensteine

Datum Entwicklung Anmerkungen
Oktober 2018 Themen zum ersten Mal vom IASB erörtert

 

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.