Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Überprüfungen von Standards nach deren Umsetzung

Titel Beschreibung
Klarstellungen aus der Überprüfung nach der Einführung von IFRS 8 Dieses Projekt ist abgeschlossen. Der IASB hat am 28. Februar 2019 'Verbesserungen an IFRS 8 'Geschäftssegmente' (Vorgeschlagene Änderungen an IFRS 8 und IAS 34) — Projektzusammenfassung' veröffentlicht und wird zu diesem Projekt keine weiteren Arbeiten durchführen.
Überprüfung nach der Einführung – IFRS 3 Eine Überprüfung nach der Einführung von IFRS 3 'Unternehmenszusammenschlüsse' zwecks Überprüfung wichtiger Sachverhalte, die als strittig erkannt wurden und zwecks Erwägung irgendwelcher unerwarteter Kosten oder aufgetretener Umsetzungsprobleme. Ein Bericht zum Abschluss der Überprüfung wurde am 17. Juni 2015 veröffentlicht.
Überprüfung nach der Einführung – IFRS 8 Eine Überprüfung nach der Einführung von IFRS 8 'Geschäftssegmente' zwecks Überprüfung wichtiger Sachverhalte, die als strittig erkannt wurden und zwecks Erwägung irgendwelcher unerwarteter Kosten oder aufgetretener Umsetzungsprobleme. Ein Bericht zum Abschluss der Überprüfung wurde am 18. Juli 2013 veröffentlicht. Ein Entwurf mit Änderungen als Ergebnis der Überprüfung wird im Mai 2016 erwartet.
Überprüfung nach der Einführung – IFRS 10, IFRS 11 und IFRS 12 IFRS 10, 11 und 12 wurden zusammen im Mai 2011 herausgegeben. Die drei Standards traten für jährliche Berichtsperioden in Kraft, die am oder nach dem 1. Januar 2013 beginnen. Der IASB führt nun eine Überprüfung nach der Einführung durch, um zu beurteilen, ob die Standards wie beabsichtigt funktionieren. Eine Bitte um Informationsübermittlung wurde am 9. Dezember 2020 mit einer Stellungnahmefrist 10. Mai 2021 veröffentlicht.
Überprüfung nach der Einführung – IFRS 13 Dieses Projekt ist abgeschlossen. Der IASB hat seinen Abschlussbericht zum Projekt am 14. Dezember 2018 veröffentlicht.
Überprüfung nach der Einführung – IFRS 9 (Klassifizierung und Bewertung) IFRS 9 enthält Vorschriften für die Klassifizierung und Bewertung von finanziellen Vermögenswerten, finanziellen Verbindlichkeiten und bestimmten Verträgen über den Kauf oder Verkauf nicht finanzieller Posten. Im Oktober 2020 beschloss der Board, eine Überprüfung nach der Einführung von IFRS 9 aufzunehmen, bei der die Klassifizierungs- und Bewertungsvorschriften (einschließlich der Eigenkapitalinstrumente, die zum beizulegenden Zeitwert mit der Erfassung der Änderungen im sonstigen Gesamtergebnis bewertet werden) von der Überprüfung nach der Einführung des restlichen IFRS 9 getrennt werden und mit der Überprüfung nach der Einführung der Klassifizierungs- und Bewertungsvorschriften so bald wie möglich zu beginnen. Eine Bitte um Informationsübermittlung wurde am 30. September 2021 mit einer Stellungnahmefrist bis zum 28. Januar 2022 veröffentlicht.

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.