Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Klarstellungen aus der Überprüfung nach der Einführung von IFRS 8

Hintergrund

Der IASB führt eine Überprüfungen nach der Einführung eines jeden neuen IFRS oder einer wesentlichen Änderung durch. Im Juli 2013 schloss der IASB die Überprüfung nach der Einführung von IFRS 8 Geschäftssegmente ab. Im abschließenden Bericht wurde die Schlussfolgerung gezogen, dass der Nutzen aus der Anwendung des Standards im Wesentlichen wie erwartet ausfällt, dass der Standard seine Zielsetzung erfüllt und dass er die Finanzberichterstattung verbessert hat. Allerdings kam der IASB auch zu dem Schluss, dass es eine Reihe von Sachverhalten gibt, bei denen Verbesserungen in Erwägung gezogen werden könnten oder bei denen weitere Untersuchungen nicht unangebracht erschienen.

 

Derzeitiger Status des Projekts

Dieses Projekt ist abgeschlossen. Der IASB hat am 28. Februar 2019 Verbesserungen an IFRS 8 'Geschäftssegmente' (Vorgeschlagene Änderungen an IFRS 8 und IAS 34) — Projektzusammenfassung veröffentlicht und wird zu diesem Projekt keine weiteren Arbeiten durchführen.

 

Projektmeilensteine

Datum Entwicklung Anmerkungen
18. Juli 2013 Bericht zum Abschluss der Überprüfung von IFRS 8 veröffentlicht Im Großen und Ganzen ist der IASB der Meinung, dass sich keine Sachverhalte ergeben haben, die eine Änderung von IFRS 8 Geschäftssegmente erforderlich machen, weitere Schritte sollen ggf. im Rahmen der üblichen Prozesse des IASB erfolgen
Mai 2015 Mögliche Klarstellungen als Ergebnis der Überprüfung werden erstmals vom Board erörtert Entwurf mit Änderungen als Ergebnis der Überprüfung im März 2017 erwartet
29. März 2017 Entwurf ED/2017/2 Verbesserungen an IFRS 8 'Geschäftssegmente' (Vorgeschlagene Änderungen an IFRS 8 und IAS 34) veröffentlicht Ende der Kommentierungsfrist: 31. Juli 2017
28. Februar 2019 Verbesserungen an IFRS 8 'Geschäftssegmente' (Vorgeschlagene Änderungen an IFRS 8 und IAS 34) — Projektzusammenfassung veröffentlicht Der IASB wird zu diesem Projekt keine weiteren Arbeiten durchführen.

 

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.