Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Stellungnahme von Deloitte Großbritannien zu den vorgeschlagenen Vorschriften in Bezug auf die Berichterstattung über Treibhausgasemissionen

Published on: 23.10.2012

Mit dieser Stellungnahme reagieren unsere Kollegen auf die Konsultation der britischen Regierung bezüglich der vorgeschlagenen verpflichtenden Berichterstattung über Treibhausgasemissionen ab 2013 (Greenhouse Gas Emissions (Directors' Reports) Regulations 2013), die vom britischen Ministerium für Umwelt, Ernährung und ländliche Angelegenheiten (Department of the Environment, Food and Rural Affairs, DEFRA) veröffentlicht worden war.

In der Stellungnahme wird die Ankündigung der britischen Regierung beim Rio+20-Gipfel, dass eine verpflichtende Berichterstattung über Treibhausgasemissionen für börsennotierte Unternehmen in Großbritannien eingeführt werden soll, als Teil größerer Bemühungen eingeordnet, dass die Berichtertstattung durch Unternehmen im Vereinigten Königreich weiterhin an den Bedürfnissen der Adressaten ausgerichtet bleibt und insbesondere die Forderungen nach Informationen zu den Auswirkungen der unternehmerischen Tätigkeiten auf die Umwelt berücksichtigt.

In der Stellungnahme wird auch die bekundete Absicht unterstützt, 2015 die ersten zwei Jahre der Berichterstattung durch börsennotierte Unternehmen zu überprüfen, um zu eruieren, ob die Vorschrift der Treibhausgasberichterstattung auf alle großen Unternehmen ausgeweitet werden soll.

Sie können sich die englischsprachige Stellungnahme nachfolgend herunterladen.

Download

Zugehörige Themen

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.