Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Die Wirtschaft und die Herausforderung der Biodiversität

Published on: 24.10.2012

Unternehmen hängen in kritischem Ausmaß von ökosystemaren Ressourcen und Leistungen ab, die sich wegen der Abnahme der Biodiversität zunehmend und zunehmend rascher verknappen. Wie reagieren Unternehmen auf diese Herausforderung der Abnahme der Biodiversität, die eine grundlegende Bedrohung für die Wirtschaft und die Gesellschaft als Ganzes darstellen? Und wie kommunizieren die Unternehmen ihre Aktivitäten und Überzeugungen in Bezug auf Biodiversität?

Eine kürzlich durchgeführte Studie von Deloitte Touche Tohmatsu Limited und Deloitte Frankreich zum Management in Bezug auf Biodiversität unter den der Global Fortune 50 Unternehmen legt nahe, dass ein Großteil dieser Unternehmen ihre Bemühungen in Bezug auf Biodiversität öffentlich kommunizieren. Und die meisten dieser Unternehmen berichten, dass sie aktive Schritte in Bezug auf das Management ihrer Auswirkungen auf die Biodiversität unternehmen.

Die nachfolgende englischsprachige Publikation informiert detaillierter über die Ergebnisse der Studie und enthält Vorschläge zum Umgang mit den Herrausforderungen.

Download

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.