Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Ein Ressourcenabfluss? — Die Auswirkungen von IFRS 9 auf das regulatorische Eigenkapital der Banken

Published on: 25.11.2016

In IFRS 9 Finanzinstrumente wird Banken vorgeschrieben, Wertminderungen früher zu erfassen und die erwarteten Verluste über die Laufzeit von Instrumenten bei einem breiteren Spektrum von Vermögenswerten zu schätzen. Es wird erwartet, dass die Umsetzung dieses Standards im Januar 2018 dazu führen wird, dass Verlustvorsorge zunehmen wird, was Auswirkungen auf die Gewinne haben wird.

In dieser Publikation wird versucht, den Banken dabei zu helfen, mit diesen Änderungen umzugehen und den Auswirkungen von IFRS 9 gewappnet zu sein. Folgendes wird dabei weiter ausgeführt:

  • Treiber der höheren Wertminderung unter IFRS 9
  • Auswirkungen auf das regulatorische Eigenkapital
  • Detailliertere Informationen zu den unterschiedlichen Auswirkungen auf Banken mit Standardansatz und Banken mit IRB-Ansatz
  • Auswirkungen auf Stresstests und Kapitalpuffer

Abschließend bietet die Publikation zwei Kernempfehlungen für Banken, die auf IFRS 9 wechseln, und ein Beispiel zu den Auswirkungen von IFRS 9 auf die Kapitaldecke von Banken mit Standardansatz.

Download

Zugehörige Themen

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.