Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Heads Up-Newsletter zu häufig gestellten Fragen zum neuen FASB-Standard zur Leasingbilanzierung

Published on: 25.04.2017

Der US-amerikanische Standardsetzer FASB hat am 25. Februar 2016 seinen neuen Standard zur Bilanzierung von Leasingverhältnissen - ASU 2016-02 - veröffentlicht. Obwohl der Standard erst 2019 in Kraft tritt, haben Unternehmen bereits mit der Umsetzungsfragen erhoben. Außerdem sind viele Fragen in Bezug auf grundlegende Konzepte des Standards aufgekommen, einschließlich zur Definition eines Leasingverhältnisses, Leasingzahlungen sowie Ausweis und Angaben. In diesem Newsletter, werden diese Punkte näher erläutert und häufig gestellte Fragen in diesem Kontext erläutert.

(ASU 2016-02 stellt das Pendant zum vom IASB im Januar 2016 verabschiedeten Standard IFRS 16 dar, weist im Vergleich zu diesem allerdings wesentliche Unterschiede auf. Eine ausführliche Erläuterung der Unterschiede finden Sie in diesem Heads Up-Newsletter vom März 2016.)

Download

Zugehörige Themen

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.