Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Emerging Economies Group (EEG)

Gruppe der aufstrebenden Volkswirtschaften
Emerging Economies Group (EEG)

 

Hintergrundinformationen

Am 26. Juli 2011 wurde die Gruppe der aufstrebenden Volkswirtschaften (Emerging Economies Group, EEG) beim International Accounting Standards Board (IASB) in Peking gegründet. Bei den Gründugnsmitgliedern der EEG handelt es sich um sämtliche aufstrebenden Volkswirtschaften der G-20 sowie Malaysia.

Die Gründung der EEG durch die IFRS-Stiftung soll den Einfluss aufstrebender Volkswirtschaften auf den Entwicklungsprozess der IFRS verbessern und stellt eine Antwort des IASB auf die Empfehlungen der G-20 zur Einführung eines größeren Beitrags auf aufstrebenden Volkswirtschaften in seine Standardsetzung. Die Tätigkeiten der EEG konzentrieren sich vor allem auf die Aufzeigung spezieller Sachverhalte aus aufstrebenden Volkswirtschaften gegenüber dem IASB über einen regelmäßigen Kommunikationsmechanismus.

Der IASB glaubt, dass daduch die Akzeptanz der IFRS in der Welt gestärkt wird und letztlich die Mission des IASB erleichtert, einen einzigen Satz qualitativ hochwertiger und weltweit anwendbarer Bilanzierungsstandards aufzsutellen.

 

Tätigkeit der EEG

 

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.