Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.
Die Nachrichtenseite zur internationalen Rechnungslegung in deutscher Sprache
  • IFAC Image
    Blatt - Nachhaltigkeit Image
  • IFAC empfiehlt einen Baustein-Ansatz für die Berichterstattung über nachhaltigkeitsbezogene Informationen

    07.05.2021

    Im September 2020 hat der internationale Wirtschaftsprüferverband (International Federation of Accountants, IFAC) 'Enhancing Corporate Reporting: The Way Forward' veröffentlicht, in dem die Schaffung eines neuen Nachhaltigkeitsstandardsetzers gefordert wurde, der neben dem IASB unter der IFRS-Stiftung angesiedelt werden soll. IFAC hat nun einen überarbeiteten Baustein-Ansatz zur Berichterstattung von Nachhaltigkeitsinformationen veröffentlicht - eine Erweiterung des zuvor veröffentlichten Fahrplans.

  • IASB-Verlautbarung Image
  • IASB veröffentlicht Änderungen an IAS 12

    07.05.2021

    Der International Accounting Standards Board (IASB) hat 'Latente Steuern, die sich auf Vermögenswerte und Schulden beziehen, die aus einer einzigen Transaktion entstehen (Änderungen an IAS 12)' herausgegeben, um klarzustellen, wie Unternehmen latente Steuern auf Transaktionen wie Leasingverhältnisse und Stilllegungspflichten bilanzieren.

  • IASB-Webcast Image
  • IASB-Podcast zu jüngsten Boardentwicklungen (April 2021)

    04.05.2021

    Der IASB hat einen Podcast mit dem IASB-Vorsitzenden Hans Hoogervorst und der stellvertretenden Vorsitzenden Sue Lloyd aufgezeichnet, in dem die Erörterungen bei der IASB-Sitzung am 27. und 28. April zusammengefasst werden.

  • IASB - Sitzung Image
  • Mitschriften von der IASB-Sitzung im April 2021

    04.05.2021

    Der IASB hat am 27. und 28. April 2021 per Videokonferenz getagt und sieben Themen erörtert. Wir haben die Mitschriften von Deloitte-Beobachtern bei dieser Sitzung für Sie übersetzt.

News RSS Feed  Link
 
  • IFRS in Focus-Newsletter zu den Änderungen an IAS 12 in Bezug auf latente Steuern Image
  • IFRS in Focus-Newsletter zu den Änderungen an IAS 12 in Bezug auf latente Steuern

    veröffentlicht 07.05.2021

    Der IASB hat am 7. Mai 2021 eine Änderung an IAS 12 Ertragsteuern veröffentlicht. IAS 12 sieht unter bestimmten Voraussetzungen eine Ausnahmeregelung vor, nach der zum Zeitpunkt des Zugangs eines Vermögenswerts oder einer Schuld keine aktiven oder passiven latenten Steuern anzusetzen sind. Die Änderung an IAS 12 engt den Anwendungsbereich dieser sog. initial recognition exemption ein. Entstehen bei einer Transaktion gleichzeitig abzugsfähige und zu versteuernde temporäre Differenzen in gleicher Höhe, fallen diese nicht mehr unter die Ausnahmeregelung, sodass aktive und passive latente Steuern zu bilden sind. Hauptanwendungsfälle der Änderung sind vom Leasingnehmer bilanzierte Leasing-verhältnisse sowie in den Anschaffungskosten eines Vermögenswerts erfasste Entsorgungs-, Wiederherstellungs- und ähnliche Verpflichtungen. Im vorliegenden Newsletter werden die Änderungen in englischer Sprache näher erläutert.

  • EFRAG-Bericht zum Status des Übernahmeprozesses 7. Mai 2021 Image
  • EFRAG-Bericht zum Status des Übernahmeprozesses 7. Mai 2021

    veröffentlicht 07.05.2021

    Dieser Bericht spiegelt wider, dass der IASB am 7. Mai 2021 die Verlautbarung 'Latente Steuern, die sich auf Vermögenswerte und Schulden beziehen, die aus einer einzigen Transaktion entstehen (Änderungen an IAS 12)' herausgegeben hat. Außerdem wurden einige erwartete Zeitpunkte von Übernehmenschritten geändert oder präzisiert.

  • IFRS fokussiert – IASB veröffentlicht Änderungen zum Ansatz von aktiven und passiven latenten Steuern aus einer einzelnen Transaktion Image
  • IFRS fokussiert – IASB veröffentlicht Änderungen zum Ansatz von aktiven und passiven latenten Steuern aus einer einzelnen Transaktion

    veröffentlicht 07.05.2021

    Der IASB hat am 7. Mai 2021 eine Änderung an IAS 12 'Ertragsteuern' veröffentlicht. IAS 12 sieht unter bestimmten Voraussetzungen eine Ausnahmeregelung vor, nach der zum Zeitpunkt des Zugangs eines Vermögenswerts oder einer Schuld keine aktiven oder passiven latenten Steuern anzusetzen sind. Die Änderung an IAS 12 engt den Anwendungsbereich dieser sog. initial recognition exemption ein. Entstehen bei einer Transaktion gleichzeitig abzugsfähige und zu versteuernde temporäre Differenzen in gleicher Höhe, fallen diese nicht mehr unter die Ausnahmeregelung, sodass aktive und passive latente Steuern zu bilden sind. Hauptanwendungsfälle der Änderung sind vom Leasingnehmer bilanzierte Leasing-verhältnisse sowie in den Anschaffungskosten eines Vermögenswerts erfasste Entsorgungs-, Wiederherstellungs- und ähnliche Verpflichtungen. Im vorliegenden Newsletter werden die Änderungen in deutscher Sprache näher erläutert.

  • IFRS in Focus-Newsletter zur vorgeschlagenen Satzungsänderung der IFRS-Stiftung zur Einrichtung eines ISSB Image
  • IFRS in Focus-Newsletter zur vorgeschlagenen Satzungsänderung der IFRS-Stiftung zur Einrichtung eines ISSB

    veröffentlicht 04.05.2021

    In diesem 'IFRS in Focus' werden die von der IFRS-Stiftung im April 2021 veröffentlichten vorgeschlagenen Satzungsänderungen, mit denen die Einrichtung eines International Sustainability Standards Boards (ISSB) ermöglicht würde, zusammengefasst. Des Weiteren wird ausführlich aus die Zusammenfassung der Rückmeldungen eingegangen, die die Treuhänder der Stiftung zusammen mit den vorgeschlagenen Änderungen veröffentlicht haben.

  • IFRS fokussiert – Der IASB veröffentlicht Vorschläge zur Bilanzierung bei fehlender Umtauschbarkeit einer Währung Image
  • IFRS fokussiert – Der IASB veröffentlicht Vorschläge zur Bilanzierung bei fehlender Umtauschbarkeit einer Währung

    veröffentlicht 22.04.2021

    Der IASB hat am 20. April 2021 den Standardentwurf ED/2021/4 'Mangel an Umtauschbarkeit (Vorgeschlagene Änderungen an IAS 21)' veröffentlicht. Darin werden Änderungen an IAS 21 'Auswirkungen von Wechselkursänderungen' vorgeschlagen, die spezifizieren, wann eine Währung als umtauschbar in eine andere Währung gilt und bei nicht gegebener Umtauschbarkeit festlegen, wie ein Unternehmen in diesem Fall den anzuwendenden Wechselkurs bestimmt. Außerdem sollen im Anhang Informationen zur Verfügung gestellt werden, die den Abschlussadressaten die Beurteilung ermöglichen, wie sich die fehlende Umtauschbarkeit einer Währung auf die Vermögens-, Finanz- und Ertragslage des Unternehmens auswirkt bzw. voraussichtlich auswirken wird. Im vorliegenden Newsletter werden die Änderungen in deutscher Sprache näher erläutert.

  • Weitere Publikationen
  • Publication RSS Feed  Link
     

    Correction list for hyphenation

    These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.