Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.
Die Nachrichtenseite zur internationalen Rechnungslegung in deutscher Sprache
  • EFRAG Image
  • Rückblick auf EFRAG-Aktivitäten im August

    23.08.2019

    Die Europäische Beratungsgruppe für Finanzberichterstattung (European Financial Reporting Advisory Group, EFRAG) hat eine neue Ausgabe des 'EFRAG Update' herausgegeben. Der Newsletter bietet einen Überblick über alle EFRAG-Aktivitäten im August 2019.

  • IASB - Sitzung Image
  • Zusammenfassung der Agendapapiere für die zusätzliche IASB-Sitzung zu IBOR

    22.08.2019

    Der IASB, der normalerweise keine Sitzungen im August abhält, wird am 28. August eine zusätzliche Sitzung abhalten, um die Rückmeldungen zu erörtern, die zum IASB-Entwurf ED/2019/1 'Interest Rate Benchmark Reform (Vorgeschlagene Änderungen an IFRS 9 und IAS 39)' eingegangen sind. Wir haben deutschsprachige Zusammenfassungen der zwei Agendapapiere für die Sitzung für Sie erstellt, in denen wir die wesentlichen Punkte hervorheben, die der IASB erörtern soll, sowie die Empfehlungen des Stabs.

  • IASB - Sitzung Image
  • Mitschriften von der IASB-Sitzung im Juli 2019

    21.08.2019

    Der IASB tagte am Montag 22., Mittwoch 24. und Donnerstag 25. Juli 2019. Am Dienstag, den 23. Juli, trafen sich der IASB und der US Financial Accounting Standards Board (FASB) öffentlich zu einer Unterrichtseinheit.

  • IASB - Sitzung Image
  • Zusätzliche IASB-Sitzung zu IBOR

    20.08.2019

    Der IASB, der normalerweise keine Sitzungen im August abhält, wird am 28. August eine zusätzliche Sitzung abhalten, um die Rückmeldungen zu erörtern, die zum IASB-Entwurf ED/2019/1 'Interest Rate Benchmark Reform (Vorgeschlagene Änderungen an IFRS 9 und IAS 39)' eingegangen sind. Die Tagesordnung und Papiere für die Sitzung sind jetzt verfügbar.

  • Deloitte-Dokument Image
  • Wir nehmen Stellung zu zwei Entwürfen des IASB

    20.08.2019

    Das IFRS Global Office von Deloitte hat beim IASB eine Stellungnahme zu dessen im Mai 2019 veröffentlichten Entwürfen ED/2019/2 'Jährliche Verbesserungen an den IFRS 2018-2020' und ED/2019/3 'Verweis auf das Rahmenkonzept (Vorgeschlagene Änderungen an IFRS 3)' eingereicht.

News RSS Feed  Link
 
  • Stellungnahme von Deloitte zu den vorgeschlagenen Änderungen an IFRS 3 zwecks Aktualisierung eines Verweises auf das Rahmenkonzept Image
  • Stellungnahme von Deloitte zu den vorgeschlagenen Änderungen an IFRS 3 zwecks Aktualisierung eines Verweises auf das Rahmenkonzept

    veröffentlicht 20.08.2019

    Wir stimmen den vorgeschlagenen Änderungen an IFRS 3 zu, mit denen ein Verweis auf eine alte Version des Rahmenkonzepts ersetzt werden soll. Wir stimmen auch der vorgeschlagenen Ergänzung um eine Ausnahme von den Ansatzvorschriften in IFRS 3 in Bezug auf Verbindlichkeiten und Eventualverbindlichkeiten im Sinne von IAS 37 und IFRIC 21 sowie der Klarstellung der Vorschriften von IFRS 3 zu Eventualforderungen zu. Wir sind jedoch der Ansicht, dass auch im Hinblick auf ungewisse laufende Steuerpositionen im Rahmen von IFRIC 23 eine Ausnahme von den Ansatzvorschriften von IFRS 3 erforderlich ist.

  • IFRS in Focus-Newsletter zu den vorgeschlagenen Änderungen an IAS 1 und am Leitliniendokument zu Wesentlichkeit Image
  • IFRS in Focus-Newsletter zu den vorgeschlagenen Änderungen an IAS 1 und am Leitliniendokument zu Wesentlichkeit

    veröffentlicht 05.08.2019

    Am 1. August 2019 hat der International Accounting Standards Board (IASB) einen Entwurf 'Angabe von Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden (Vorgeschlagenen Änderungen an IAS 1 und am IFRS-Leitliniendokument 2)' mit vorgeschlagenen Änderungen veröffentlicht, die Ersteller bei der Entscheidung unterstützen sollen, welche Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden sie im Abschluss angeben. Im vorliegenden Newsletter werden die vorgeschlagenen Änderungen in englischer Sprache näher erläutert.

  • ias-34-checklist Image
  • Checkliste zur Einhaltung der Vorschriften von IAS 34 für 2019

    veröffentlicht 05.08.2019

    Das IFRS Global Office von Deloitte hat eine aktualisierte Checkliste zur Einhaltung der Vorschriften von IAS 34 'Zwischenberichterstattung' herausgegeben. Die Checkliste ist so formatiert, dass die Prüfung des Zwischenabschlusses dokumentiert werden kann und Platz ist, ja/nein/nicht anwendbar für jeden Posten zu vermerken. Die Checkliste spiegelt den Stand der Vorschriften in IAS 34 zum 30. April 2019 wider.

  • IFRS fokussiert – Ansatz von aktiven latenten Steuern auf Verlustvorträge: Verlautbarung der ESMA zu IAS 12 Image
  • IFRS fokussiert – Ansatz von aktiven latenten Steuern auf Verlustvorträge: Verlautbarung der ESMA zu IAS 12

    veröffentlicht 26.07.2019

    Die europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde (European Securities and Markets Authority, ESMA) hat am 15. Juli 2019 eine Verlautbarung zur Anwendung von IAS 12 Ertragsteuern veröffentlicht. Darin legt ESMA ihre Erwartungen hinsichtlich eines angemessenen Nachweises der Voraussetzungen für den Ansatz aktiver latenter Steuern auf Verlustvorträge dar. Im vorliegenden Newsletter wird die Verlautbarung in deutscher Sprache näher erläutert.

  • Webcast Image
  • Robert Bruce-Interviews — Hans Hoogervorst, IASB-Vorsitzender

    veröffentlicht 25.07.2019

    In einem umfassenden Videointerview spricht Hans Hoogervorst, Vorsitzender des IASB, mit Robert Bruce über die Risiken im Umfeld von Klimawandel, über klimabezogene Finanzangaben und darüber, wie das überarbeitete Leitliniendokument zur Lageberichterstattung zu für Investoren interessante nicht finanziellen Angaben führen wird. Er spricht außerdem über das IBOR-Projekt und die Auswirkungen auf die Finanzberichterstattung, über das für ihn bedeudendste derzeitige Projekt (primäre Abschlussbestandteile) und die erwarteten Ergebnisse in Bezug auf Änderungen an IFRS 17. Abschließend geht er darauf ein, ob die IFRS ausreichend entwickelt sind, um in künftigen Krisen (klimabezogen oder finanziell) ausreichend Sicherheit zu bieten, und er beschreibt, was er seiner Meinung nach zur Hälfte seiner zweiten und abschließenden Amtszeit als IASB-Vorsitzender derzeit erreicht zu haben meint.

  • Weitere Publikationen
  • Publication RSS Feed  Link
     

    Correction list for hyphenation

    These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.