Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.
Die Nachrichtenseite zur internationalen Rechnungslegung in deutscher Sprache
  • EFRAG - Sitzung Image
  • TEG-Sitzung diese Woche

    18.10.2021

    Der Fachexpertenausschuss (Technical Experts Group, TEG) von EFRAG wird am 20. und 21. Oktober per Videokonferenz tagen. Eine Tagesordnung und die Papiere für die Sitzung sind jetzt verfügbar.

  • DRSC Image
  • DRSC benennt Mitglieder des neuen Fachausschusses für Finanzberichterstattung

    15.10.2021

    Mit einer Satzungsänderung im Juni 2021 hat das DRSC seine Organisationsstruktur geändert, um Finanz- und Nachhaltigkeitsberichterstattung gleichberechtigt nebeneinander zu stellen. Die beiden neuen Fachausschüsse zu Finanzberichterstattung und Nachhaltigkeitsberichterstattung werden am 1. Dezember 2021 ihre Arbeit aufnehmen. Die Mitglieder des Fachausschusses für Finanzberichterstattung wurden heute bekanntgegeben.

  • TCFD Image
  • Neuer TCFD-Statusbericht, zusätzliche und aktualisierte Leitlinien

    15.10.2021

    Die sogenannte Task Force on Climate-related Financial Disclosures (TCFD), die vom Finanzstabilitätsrat (FSR) gegründet wurde, um freiwillige, einheitliche Angaben zu klimabezogenen Finanzrisiken zu entwickeln, die von Unternehmen genutzt werden können, um Kreditgebern, Versicherern, Anlegern und anderen Interessengruppen entsprechende Informationen zur Verfügung zu stellen, hat einen vierten Statusbericht veröffentlicht, der einen Überblick darüber gibt, inwieweit Unternehmen in ihren Berichten für 2020 Informationen zur Verfügung stellen, die mit den im Juni 2017 veröffentlichten TCFD-Kernempfehlungen übereinstimmen.

  • IVSC Image
  • Weiteres IVSC-Perspektivenpapier zu ESG und Unternehmensbewertung

    15.10.2021

    Der internationale Rat für Bewertungsstandards (International Valuation Standards Council, IVSC) hat ein drittes Perspektivenpapier 'ESG und Immobilienbewertungen' veröffentlicht, das sich auf Umweltfaktoren konzentriert, die sich auf Immobilienbewertungen beziehen, insbesondere auf Bewertungen von Bestandsimmobilien.

  • DRSC Image
  • Leitbild für die Arbeit des DRSC formuliert

    15.10.2021

    Der Verwaltungsrat des DRSC hat erstmalig ein Leitbild für die Arbeit des DRSC für die kommenden Jahren beschlossen. Anlass ist die Ausweitung des Tätigkeitsgebiets des DRSC auf die Nachhaltigkeitsberichterstattung.

  • IASB webcast Image
  • Video zum vorgeschlagenen neuen IFRS mit reduzierten Angabevorschriften

    14.10.2021

    Am 26. Juli 2021 hat der IASB den Entwurf 'Tochtergesellschaften ohne öffentliche Rechenschaftspflicht: Angaben' veröffentlicht, mit dem es qualifizierten Tochterunternehmen, die KMU sind, ermöglicht werden soll, die IFRS anzuwenden, jedoch mit reduzierten Angabenvorschriften.

  • FRC Image
  • FRC veröffentlicht Ergebnisse der Überprüfung von Unternehmensangaben zu IAS 37

    14.10.2021

    Der britische Rat für Rechnungslegung (Financial Reporting Council, FRC) hat die Ergebnisse einer standardbezogenen Überprüfung veröffentlicht, um Unternehmen bei der Verbesserung der Qualität ihrer Unternehmensberichterstattung in Bezug auf IAS 37 'Rückstellungen, Eventualschulden und Eventualforderungen' zu unterstützen.

News RSS Feed  Link
 
  • ifrs gaap  Image
  • Roadmap: Ein Vergleich zwischen IFRS und US-GAAP (2021)

    veröffentlicht 15.10.2021

    In dieser Veröffentlichung werden die in der Praxis oft angetroffenen Unterschiede zwischen den IFRS des IASB und den US-GAAP des FASB erörtert. Die Bedeutung dieser Unterschiede für ein bestimmtes Unternehmen hängt von Faktoren wie der Art seiner Geschäftstätigkeit, der Branche, in der es tätig ist, und den getroffenen Entscheidungen in Bezug auf die Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden ab.

  • IFRS-Musterkonzernabschluss 2020 in englischer Sprache Image
  • IFRS-Musterkonzernabschluss 2021 in englischer Sprache

    veröffentlicht 11.10.2021

    In diesem Musterkonzernabschluss wird die Anwendung der Ausweis- und Angabevorschriften der International Financial Reporting Standards (IFRS) für Geschäftsjahre, die am 31. Dezember 2021 enden, durch ein Unternehmen, das kein Erstanwender der IFRS ist, veranschaulicht. Er zeigt die Auswirkungen der Anwendung der IFRS, die verpflichtend anzuwenden sind, auf die Berichterstattung über Geschäftsjahre, die am 1. Januar 2021 beginnen. Ein Anhang zeigt die Bereiche von Abschlüssen auf, in denen Auswirkungen vom Klimawandel oder von der Coronavirus-Pandemie auftreten können.

  • IFRS fokussiert – Image
  • IFRS fokussiert – IASB startet Überprüfung von IFRS 9 zur Klassifizierung und Bewertung von Finanzinstrumenten

    veröffentlicht 07.10.2021

    Der International Accounting Standards Board (IASB) hat am 30. September 2021 eine Bitte um Übermittlung von Informationen (Request for Information, RFI) herausgegeben, in welcher er die Adressaten um Kommentare bittet, die dabei helfen sollen, zu bestimmen, ob die Regelungen zur Klassifizierung und Bewertung in IFRS 9 'Finanzinstrumente' entscheidungsnützliche Informationen bieten, ob es Bereiche gibt, die schwer umzusetzen sind und daher die einheitliche Anwendung des Standards gefährden können, und ob unerwartete Kosten im Zusammenhang mit der Umsetzung oder Durchsetzung des Standards entstanden sind. Um Ihnen einen umfassenden Überblick über die Bitte um Übermittlungen von Informationen zu geben, hat das IFRS Centre of Excellence einen deutschsprachigen 'IFRS fokussiert'-Newsletter erstellt.

  • IFRS in Focus-Newsletter zur Überprüfung nach der Einführung von IFRS 9 Image
  • IFRS in Focus-Newsletter zur Überprüfung nach der Einführung von IFRS 9

    veröffentlicht 05.10.2021

    Der International Accounting Standards Board (IASB) hat am 30. September 2021 eine Bitte um Informationsübermittlung veröffentlicht, mit der er die Adressaten um Rückmeldungen bittet, die dabei helfen sollen, zu bestimmen, ob IFRS 9 'Finanzinstrumente' entscheidungsnützliche Informationen bietet, ob es Bereiche gibt, die schwer umzusetzen sind und daher die einheitliche Anwendung des Standards gefährden können, und ob unerwartete Kosten im Zusammenhang mit der Umsetzung oder Durchsetzung des Standards entstanden sind. In diesem Newsletter werden die einzelnen Abschnitte der Bitte um Informationsübermittlung in englischer Sprache näher erläutert.

  • Stellungnahme von Deloitte zur dritten Agendakonsultation des IASB Image
  • Stellungnahme von Deloitte zur dritten Agendakonsultation des IASB

    veröffentlicht 24.09.2021

    Insgesamt sind wir der Meinung, dass die Zeit des Boards angemessen auf die verschiedenen Aktivitäten verteilt ist und dass diese Verteilung in den nächsten Jahren weitgehend angemessen bleiben wird. Wir sind jedoch der Ansicht, dass zwei Schlüsselbereiche der genaueren direkten Aufmerksamkeit des Boards bedürfen: Sachverhalte mit Bezug zur Nachhaltigkeitsberichterstattung und digitale Berichterstattung.

  • Weitere Publikationen
  • Publication RSS Feed  Link
     

    Correction list for hyphenation

    These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.