Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.
Die Nachrichtenseite zur internationalen Rechnungslegung in deutscher Sprache
  • DPOC-Sitzung Image
  • Tagesordnung und Papiere für die kommende DPOC-Sitzung

    05.06.2020

    Der einzige öffentliche Teil der kommenden Sitzung der Treuhänder der IFRS-Stiftung, die vom 9. bis 11. Juni 2020 per Videokonferenz stattfindet, wird die Sitzung des Ausschusses für die Aufsicht über den Konsultationsprozess (DPOC) am 10. Juni sein.

  • EFRAG Image
  • Mitglieder der zweiten Arbeitsgruppe des European Lab

    04.06.2020

    Die Europäische Beratungsgruppe zur Rechnungslegung (European Financial Reporting Advisory Group, EFRAG) hat die Mitgliedschaft in der neuen Projektarbeitsgruppe des European Corporate Reporting Lab zur Berichterstattung über nicht finanzielle Risiken und Chancen und die Verknüpfungen zum Geschäftsmodell bekanntgegeben.

  • IASB-Verlautbarung Image
  • Neue Ausgabe des 'Investor Update'

    03.06.2020

    Der IASB hat die neueste Ausgabe der Publikationsreihe herausgegeben, die darauf abzielt, Investoren auf leicht zugängliche Art und Weise über Änderungen in den International Financial Reporting Standards auf dem Laufenden zu halten und ihnen zu zeigen, wie diese Änderungen sich auf ihre tägliche Arbeit auswirken können.

  • EFRAG Image
  • EFRAG reagiert schnell mit Übernahmeempfehlung zur Änderung von IFRS 16

    03.06.2020

    Die Europäische Beratungsgruppe zur Rechnungslegung (European Financial Reporting Advisory Group, EFRAG) eine endgültige Übernahmeempfehlung in Bezug auf 'Auf die Coronavirus-Pandemie bezogene Mietkonzessionen (Änderung an IFRS 16)' ausgesprochen - nicht einmal eine Woche, nachdem der IASB die Änderung herausgegeben hat.

News RSS Feed  Link
 
  • Corona-Videos Image
  • Rechnungslegungserwägungen im Zusammenhang mit der Coronavirus-Pandemie — Erwartete Kreditverluste bei finanziellen Vermögenswerte

    veröffentlicht 03.06.2020

    Die Coronavirus-Pandemie kann die Fähigkeit von Kreditnehmern, seien es Unternehmen oder Einzelpersonen, zur Rückzahlung geschuldeter Beträge beeinträchtigen. Darlehensnehmer, ob Privatpersonen oder Unternehmen, können den wirtschaftlichen Auswirkungen in ihrem Rechtskreis und ihrer Branche besonders ausgesetzt sein. Die Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie auf die zu erwartenden Kreditverluste werden für Banken und andere Kreditunternehmen eine besondere Herausforderung und Bedeutung haben. Die Auswirkungen könnten jedoch auch für nichtfinanzielle Unternehmen erheblich sein. Das liegt daran, dass die erwarteten Kreditverluste nicht nur für Kredite gelten, sondern auch für viele Investitionen in verzinsliche Finanzanlagen.

  • EFRAG-Bericht zum Status des Übernahmeprozesses 3. Juni 2020  Image
  • EFRAG-Bericht zum Status des Übernahmeprozesses 3. Juni 2020

    veröffentlicht 03.06.2020

    Dieser Bericht spiegelt wider, dass der IASB am 14. Mai 2020 'Verweis auf das Rahmenkonzept (Änderungen an IFRS 3)', 'Sachanlagen — Einnahmen vor der beabsichtigten Nutzung (Änderungen an IAS 16)', 'Belastende Verträge — Kosten für die Erfüllung eines Vertrages (Änderungen an IAS 37)' und 'Jährliche Verbesserungen an den IFRS 2018–2020' und am 28. Mai 2020 'Auf die Coronavirus-Pandemie bezogene Mietkonzessionen (Änderung an IFRS 16)' herausgegeben hat und dass EFRAG am 2. Juni 2020 eine endgültige Übernahmeempfehlung in Bezug auf 'Auf die Coronavirus-Pandemie bezogene Mietkonzessionen (Änderung an IFRS 16)' ausgesprochen hat.

  • IFRS in Focus-Newsletter zu den Änderungen an IFRS 16 in Bezug auf Mietkonzessionen Image
  • IFRS in Focus-Newsletter zu den Änderungen an IFRS 16 in Bezug auf Mietkonzessionen

    veröffentlicht 29.05.2020

    Am 28. Mai 2020 hat der International Accounting Standards Board (IASB) 'Auf die Coronavirus-Pandemie bezogene Mietkonzessionen (Änderung an IFRS 16)' herausgegeben, der eine Änerung des Standards enthält, mit der Leasingnehmern eine Befreiung von der Beurteilung gewährt wird, ob eine auf die Coronavirus-Pandemie bezogene Mietkonzession eine Leasingmodifikation ist. Im vorliegenden Newsletter wird die Änderung in englischer Sprache näher erläutert.

  • IFRS fokussiert — ESMA veröffentlicht Erklärung zu Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie auf Halbjahresfinanzberichte Image
  • IFRS fokussiert — ESMA veröffentlicht Erklärung zu Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie auf Halbjahresfinanzberichte

    veröffentlicht 28.05.2020

    Die europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde (European Securities and Markets Authority, ESMA) hat am 20. Mai 2020 eine Erklärung 'Implications of the COVID-19 outbreak on the half-yearly financial reports' veröffentlicht, in der sie auf Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie auf die Erstellung von Halbjahresfinanzberichten eingeht. Diese ist auch auf andere Zwischenberichte anwendbar. Die Erklärung behandelt wesentliche Aspekte von IFRS-Halbjahresabschlüssen sowie Zwischenlageberichten, mit Schwerpunkt auf den diesjährigen Halbjahresfinanzberichten. Dabei wird die Notwendigkeit betont, aktualisierte Informationen zu veröffentlichen, um Investoren die gegenwärtigen und zukünftig erwarteten Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie auf die Vermögens-, Finanz- und Ertragslage des Emittenten zu verdeutlichen.

  • Weitere Publikationen
  • Publication RSS Feed  Link
     

    Correction list for hyphenation

    These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.