Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

IFRS-Erwägungen für Prüfungsausschüsse

  • Insurance Accounting Newsletter Image

16.02.2009

Unsere amerikanischen Kollegen haben die Publikation IFRS-Erwägungen für Prüfungsausschüsse veröffentlicht (in englischer Sprache, 238 KB).

Die deutliche weltweite Bewegung in Richtung der IFRS sowie jüngste Tätigkeiten der US-amerikanischen Wertpapier- und Börsenaufsicht (Securities and Exchance Commission, SEC) haben zu der Notwendigkeit für Prüfungsausschuss und Unternehmensleitung geführt, dass die möglichen Kosten, Nutzen und andere Auswirkungen eines Übergangs auf die IFRS erörtert werden. Da Prüfungsausschüsse eine treuhänderische Verantwortung besitzen, das Wohl der Aktionäre zu schützen und die Integrität der Rechnungslegungsprozesses des Unternehmens zu beaufsichtigen, ist ihre Mitwirkung beim Übergang auf die IFRS von entscheidender Bedeutung. Die vorliegende 21-seitige Publikation ist dazu gedacht, Mitgliedern in Prüfungsausschüssen bei der Vorbereitung auf sinnvolle und effektive Unterhaltungen über die IFRS behilflich zu sein und beinhaltet:

einen groben Überblick über die IFRS-Rechnungslegungsanforderungen und mögliche Unterschiede zwischen den IFRS und den US-amerikanischen allgemein akzeptierten Rechnungslegungsgrundsätzen (U.S. Generally Accepted Accounting Principles, US-GAAP),

Umsetzungserwägungen sowie

wesentliche Fragen, die Prüfungsausschüsse stellen sollten.

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.