Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

'Rechnungslegungslabor' des britischen FRC veröffentlicht Rahmenkonzept für die künftige digitale Berichterstattung

  • FRC Image

02.05.2017

Der britische Rat für Rechnungslegung (Financial Reporting Council, FRC) hat einen Projektbericht seines 'Rechnungslegungslabors' veröffentlicht, der eine Rahmenkonzept für die künftige digitale Berichterstattung enthält. In dem Bericht werden die Sichtweisen einer großen Bandbreite von Erstellern, Anlegern und sonstigen involvierten Parteien hinsichtlich der Eigenschaften zum Ausdruck gebracht, die in jeglichem künftigen (digital unterstützten) System der Unternehmensberichterstattung wünschenswert wären.

In dem Bericht werden drei Stufen der Berichterstattung identifiziert: Erstellung, Verbreitung, Nutzung. Für jede dieser Stufen werden dann wiederum Eigenschaften einer künftigen digitalen Berichterstattung identifiziert und erläutert. Sol sollte also die Erstellung kosteneffizient, einfach, kompatibel und zeitnah sein; die Verbreitung sollte umsonst, prompt, alle Vorschriften einhaltend und frei zugänglich erfolgen; die Nutzung sollte kontextbasiert, nützlich, glaubwürdig und einbinden sein.

In der nächsten Phase des Projekts wird das Labor untersuchen, zu welchem Grad Technologien wie bspw. virtuelle Realität, erweiterte Realität, Blockchain, XBRL, Videos und andere digitale Medien mit dem Rahmenkonzept zusammenpassen.

Sie können sich den englischsprachigen Bericht direkt von der Internetseite des FRC herunterladen: Digital Future - A framework for future digital reporting.

Zugehörige Themen

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.