Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Jüngste Entwicklungen in der Nachhaltigkeitsberichterstattung

  • Blatt - Nachhaltigkeit Image

22.09.2016

Kurzer Überblick über jüngste Entwicklungen bei GRI/UN Global Compact und CDSB/CDP.

Die Global Reporting Initiative (GRI) und die Global Compact-Initiative der Vereinten Nationen haben 'SDG-Führerschaft durch Berichterstattung' ins Leben gerufen, eine neue Initiative zur Förderung und Stärkung der Unternehmensberichterstattung über universell geltende Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDG). Die beiden Organisationen werden zusammenarbeiten, um eine Liste von Angaben zu erarbeiten, mit denen die Beiträge der Wirtschaft zu den SDG nachvollzogen werden können. Eine Publikation zur SDG-Berichterstattung soll ebenfalls herausgegeben werden. Die Initiative wurde offiziell beim Privatsektorforum der Vereinten Nationen vorgestellt, das am 19. September 2016 am Sitz der UN in New York stattfand. Weiterführende Informationen entnehmen Sie bitte der Presseerklärung auf der Internetseite von GRI.

Vor dem Hintergrund der im Dezember erwarteten Empfehlungen der Task Force on Climate-related Financial Disclosures (TCFD), die vom Finanzstabilitätsrat (FSR) gegründet wurde, haben das CO2-Emissionsprojekt (Carbon Disclosure Project, CDP) und der Rat für Standards zu Umweltangaben (Climate Disclosure Standards Board, CDSB) ein kurzes Papier erarbeitet, in dem untersucht wird, wie von Seiten der berichterstattenden Unternehmen gemeinsam dafür gesorgt werden kann, dass die TCFD-Empfehlungen im Rahmen der allgemeinen Berichterstattung erfolgreich umgesetzt werden können. In der Publikation A happier horizon werden die Vorbereitung der Berichtsinfrastruktur, die praktische Aufnahme von Klimawandelinformationen in allgemeine Berichte und Wesentlichkeit erörtert. Das Papier enthält die Schlussfolgerung, dass die berichterstattenden Unternehmen eine bedeutende Rolle für den Erfolg der TCFD-Empfehlungen spielen können. Auf der Internetseite des CDSB finden Sie eine entsprechende Presseerklärung und die englischsprachige Publikation.

Zugehörige Themen

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.