Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Jüngste Entwicklungen in der integrierten und Nachhaltigkeitsberichterstattung

  • Blatt - Nachhaltigkeit Image

06.09.2016

Kurzer Überblick über jüngste Entwicklungen bei IIRC, UN SSE und GRI/SECO.

Der internationale Ausschuss für integrierte Berichterstattung (International Integrated Reporting Committee, IIRC) hat Richard Howitt, Mitglied des Europäischen Parlaments (MdEP), zum neuen Vorstandsvorsitzenden des IIRC berufen. Howitt wird am 1. November 2016 Nachfolger von Paul Druckman und wird dann auch seine Rolle als MdEP niederlegen. Während seiner über zwanzig Jahre währenden Parlamentstätigkeit hat Howitt unter anderem verantwortlich an der EU-Richtlinie über die Offenlegung nichtfinanzieller und die Diversität betreffender Informationen mitgearbeitet. Weiterführende Informationen zu seiner Berufung entnehmen Sie bitte der Presseerklärung auf der Internetseite des IIRC.

Die Initiative nachhaltiger Börsen (Sustainable Stock Exchanges, SSE) der Vereinten Nationen hat ihren Fortschrittsbericht 2016 vorgelegt. 59 Börsen arbeiten mit der Initiative zusammen, was bedeutet, dass sich über 70% der Aktienmärkte verpflichtet haben, Nachhaltigkeit in ihrem Markt zu fördern. 12 Börsen haben bereits eine verpflichtende Berichterstattung in Bezug auf Umwelt-, Sozial- und Unternehmensführungsfaktoren (Environment, Social und Governance, ESG) eingeführt, und an 11 Börsen sind grüne Anleihen notiert. Auf der Internetseite des UNEP FI finden sie den englischsprachigen Fortschrittsbericht.

Die Global Reporting Initiative (GRI) und das schweizerische Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO) haben den Beginn der zweiten Phase ihres Programms zu Nachhaltigkeit und Berichterstattung zwecks Unternehmenswettbewerb (CSRCB) bekanntgegeben, mit dem kleinen und mittelgroßen Unternehmen (KMU) in Entwicklungsländern geholfen wird, Nachhaltigkeitsberichterstattung zu nutzen, um besseren Zugang zu globalen Wertschöpfungsketten zu erhalten. Phase zwei des CSRCB-Programms zielt auf Ausweitung der Berichterstattungskapazität, Schaffung einer förderlichen Berichterstattungsumgebung und größere Nachfrage nach Nachhaltigkeitsdaten ab. Auf der Internetseite von GRI finden Sie eine entsprechende englischsprachige Presseerklärung.

Zugehörige Themen

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.