Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.
Sie können die volle Funktionalität unserer Seite mit Ihrem Browser nicht nutzen, weil Sie entweder eine alte Version von Internet Explorer verwenden oder der Kompatilitätsmodus eingeschaltet ist. Bitte prüfen Sie, ob der Kompatibilitätsmodus ausgeschaltet ist, nutzen Sie eine Version ab IE 9.0, oder verwenden Sie einen anderen Browser wie bspw. Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Malaysia will wesentliche Rechnungslegungsbegriffe übersetzen

  • Malaysia Image

02.02.2014

Der malaysische Standardsetzer (Malaysian Accounting Standards Board, MASB) hat eine Bitte um Stellungnahmen zu einer vorgeschlagenen Übersetzung des Glossars der malaysischen Rechnungslegungsstandards (Malaysian Financial Reporting Standards, MFRS) ins Malaysische (Bahasa Malaysia) veröffentlicht. Die MFRS und ihr Glossar liegen bisher nur in englischer Sprache vor.

Die vorgeschlagene Übersetzung ist eine Reaktion auf Bitten der Anwender, die Rechnungslegungsbegriffe in die Landessprache zu übersetzen. Außerdem soll der Status von Malaysisch als Nationalsprache nicht untergraben werden. Das übersetzte Glossar soll auch dazu führen, dass eine einheitliche Terminologie in den in malaysischer Sprache verfassten Jahresabschlüssen sowie in Lehrbüchern und anderen Unterrichtsmaterialien verwendet wird. Die Hoffnung besteht auch, dass das übersetzte Glossar bei der Entwicklung von Ressourcen für die Übernahme der Rechnungslegungsstandards für den öffentlichen Sektor (International Public Sector Accounting Standards, IPSAS) in Malaysia ab 2015 hilfreich sein wird.

Die Hauptquelle für die vorgeschlagenen Übersetzungen sind Wörterbücher des malaysischen Instituts für Sprache und Literatur (Dewan Bahasa dan Pustaka, DBP), das für die Koordinierung und Überwachung der Verwendung der malaysischen Sprache zuständig ist und auch die Verantwortung für einheitliche Übersetzungen trägt. Waren Begriffe nicht in den Wörterbücher des DBP enthalten, wurden korrespondierende malaysische Worte aus anderen Quellen hinzugezogen. In den seltenen Fällen, in denen eine Übersetzung aufgrund fehlender Sprachkonzepte schwierig war, wird vorgeschlagen, das englische Original beizubehalten. Insgesamt sind in der Bitte um Stellungnahmen 1.700 vorgeschlagene Übersetzungen enthalten.

Stellungnahmen zu den vorgeschlagenen Übersetzungen werden bis zum 31. März 2014 erbeten. Auf der Internetseite des MASB stehen Ihnen folgende Dokumente in englischer Sprache zur Verfügung:

Zugehörige Themen

Correction list for hyphenation

These words serve as exceptions. Once entered, they are only hyphenated at the specified hyphenation points. Each word should be on a separate line.